Stammdaten

Ob Personen, Unternehmen oder Artikel - immer aktuell, sofort zur Hand und vollständig...


Adressverwaltung

  • Beliebige Anzahl an Ansprechpartnern pro Adresse
  • Schnelle Suche, z.B. von Ansprechpartnern, mit variabel verknüpfbaren Suchkriterien
  • zusätzliche Informationen über Ansprechpartner
  • Telefon- und E-Mail Schnittstelle (TAPI, MAPI)
  • Beliebig viele Subadressen wie z.B. Rechnungs-, Liefer- und Filialadressen hinterlegbar
  • Kunden- und Lieferantendetails
  • Hinterlegung einer bevorzugten Währung je Adresse
  • Zielgruppenselektion für Mailings
  • Übernahme der Adressen in WinWord, Excel usw. (z.B. zur Erstellung von Serienbriefen)
  • Hinterlegbarkeit beliebig vieler Notizen mit Wiedervorlage

 

Artikelverwaltung

  • Verwaltung einer großen Anzahl von Kaufteilen mit speziellen Mechanis- men zur schnellen Bearbeitung einer umfangreichen Artikeldatenbank
  • Einlesen von Lieferantendaten über Schnittstellen
  • Bildung von mehrstufigen Baugruppen für Vorkalkulation oder Fertigung (Stammstücklisten)
  • Unterstützung der mehrstufigen Fertigung
  • Unterscheidung von Fertigungsarten: Eigenfertigung mit/ohne Auflösung
  • Berücksichtigung datumsbezogener Lieferantenrabatte auf Basis von Artikelgruppen oder einzelner Artikel
  • Berücksichtigung datumsbezogener Nettopreise und Mengenrabatte
  • Berücksichtigung kundenspezifischer Artikelrabatte
  • Verwaltung von beliebig vielen Lieferanten eines Kaufteils
  • Artikelkonto: Darstellung aller Lagerbewegungen im ausgewählten Zeitraum mit Auftragsnummer, Bestellnummer, Nettowert, Lagerwert etc.
  • Verwaltung von unterschiedlichen Mengeneinheiten im Einkauf, bei der Lagerhaltung und im Verkauf (Stangen im Lager, Verkauf nach Metern) sowie deren Umrechnung
  • Verwaltung von Verpackungseinheiten, Wiederbeschaffungszeit und optimaler Bestellmenge
  • Artikelkalkulation mit mehreren Kalkulationsschemata (Standardschemata oder kundenspezifisch definierbar; Preise fixierbar)
  • Variable Rohstoffverwaltung mit Berechnung mehrerer Rohstoffe je Artikel (z.B. Kupferzahl für Kabel)
  • Automatische Lagerergänzung bei Unterschreitung des Meldebestandes
  • Festlegbare Mindestbestände pro Artikel, die für manuelle Zuteilungen verfügbar bleiben, aber nicht vom System herangezogen werden
  • Verwaltung von Seriennummern und Garantiezeit mit Rückverfolgung der Lieferungen
  • Fremdsprachenfähigkeit
  • Verwaltung von EAN Nummern und Lagerbuchungen über EAD Nummern
  • Unterscheidung in Stammdaten-, Projekt-, Auftrags-, Kundenartikel
  • Verwaltung von technischen Daten (Einbaumaße, Gewicht etc.)
  • Datenservice: Pro@rtikel
  • Hinterlegung von Kennbuchstaben, Symbolnummer für die CAD-Kopplung
  • Protokollierung der wichtigsten Änderungen in einer Historienfunktion

                       Copyright © 2015 ProArtikel Software GmbH | ERP Software, Stammdatenpflege, Controlling, PPS | Impressum |